Privates und gewerbliches Mietrecht

Kompetent beraten, konsequent handeln, erfolgreich streiten

bei

  • Mietvertragserstellung
  • Vertragsprüfung
  • Fristloser Kündigung
  • Ordentlicher Kündigung
  • Räumung
  • Mietminderung/ Mietmängeln
  • Schadensersatzansprüchen
  • Untervermietung
  • Mieterhöhung
  • Nebenkosten
  • Vermieterpfandrecht
  • Kautionsstreitigkeiten
  • Nachbarstreitigkeiten

Seit über 13 Jahren sind das Mietrecht und das Wohnungseigentumsrecht ein zentraler Schwerpunkt unserer anwaltlichen Tätigkeit. Von der Erstellung individueller Mietverträge für das gewerbliche und private Mietrecht über die Prüfung von Ihrem Mietvertrag bis zur Beendigung von Mietverhältnissen werden Sie als Mieter wie auch Vermieter von unseren Spezialisten kompetent beraten. Dies umfasst beispielsweise Fragen zur zulässigen Miete und Mietzeit, aber auch Möglichkeiten von Mieterhöhungen oder der Rechtmäßigkeit von Mietminderungen bei Mietmängeln. Wir achten auf wirksame Regelungen zu Schönheitsreparaturen, gerichtsfeste Instandhaltungsklauseln und eine sachgerechte Vereinbarungen zu Betriebskosten.

Unklare, unvollständige oder unzulässige Mietklauseln – wie beispielsweise Regelungen zu Schönheitsreparaturen („starre Klauseln, Endrenovierung“) – sind häufig Anlass mietrechtlicher Auseinandersetzungen. Durch eindeutige Mietvertragsklauseln lassen sich schon im Vorfeld Streitigkeiten zwischen Vermieter, Hausverwaltung  und Mieter vermeiden.

Konsequent handeln können Sie als Vermieter oder Mieter aufgrund unserer langjährigen Erfahrung bei sich anbahnenden oder laufenden. Wir empfehlen Ihnen die richtigen Schritte etwa bei Mietmängeln wie Schimmelbefall, wo sich einerseits die Frage stellt, ob ein  Mangel der Bausubstanz („Wärmebrücken“) vorliegt oder der Mieter ein fehlerhaftes Heizungs- und Lüftungsverhalten zu verantworten hat. Andererseits welche rechtlichen Konsequenzen (Mietminderung, Schadensersatz, Kündigung etc.) sich daraus ergeben. Gerade hier profitieren Sie von unserer bewährten Zusammenarbeit mit auf diesen Gebiet spezialisierten Sachverständigen.

Muss das Mietverhältnis beendet werden, oft wegen Mietrückstand oder Eigenbedarf, erstellen wir für Sie eine wirksame Kündigung, um dieses Problem zeit- und kosteneffizient zu lösen. Wir prüfen detailliert, ob eine bereits erfolgte Kündigung wirksam ist und vor Gericht standhält.

Erfolgreich streiten ist dann unverzichtbar, wenn gegen sich vertragswidrig verhaltende Mieter offene Mieten oder Betriebskosten mittels gerichtlicher Klage eingefordert werden müssen oder eine Räumungsklage unvermeidbar wird. Wir setzen Ihre Ansprüche erfolgreich ohne unnötiges Prozessrisiko durch, wehren aber auch konsequent unberechtigte gegen Sie Ansprüche ab.

Unsere langjährige Erfahrung und unser Wissensvorsprung dank ständige Fort- und Weiterbildung ermöglicht Ihnen das für Sie bestmögliche Ergebnis.